Haustiere Katzen Hunde und mehr
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Schlüsselwörter

Neueste Themen
» Notfallkoffer für Tiere
Fr Apr 27, 2018 2:18 pm von Admin

» erste Hilfe beim Tier bei Insektenstichen
Do Apr 26, 2018 9:59 am von Admin

» Qual ohne Asicht, Überleg doch mal, bevor du dir ein Tier anschaffst
Sa März 31, 2018 10:25 am von Admin

» Warum Katzen sich gerne auf Papier legen
So März 25, 2018 2:38 pm von Admin

» Warum Katzen Einkaufstaschen kontrollieren
So März 25, 2018 2:36 pm von Admin

» Flöhe bei der Katze
Do März 22, 2018 7:52 am von Admin

» Flöhe beim Hund
Do März 22, 2018 7:48 am von Admin

» Leinenspaziergänge mit der Katze
Di März 06, 2018 7:51 am von Admin

» Ohrinfektion bei der Katze
Mo März 05, 2018 11:53 am von Admin

Mai 2018
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Kalender Kalender

Die aktivsten Beitragsschreiber des Monats


erste Hilfe beim Tier bei Insektenstichen

Nach unten

erste Hilfe beim Tier bei Insektenstichen

Beitrag von Admin am Do Apr 26, 2018 9:59 am

Erste Hilfe beim Tier bei Insektenstichen..
Wie äußern sich Insektenstiche bei meinem Tier?

Insektenstiche, etwa durch Bienen oder Wespen, lösen häufig eine allergische Reaktion bei Tieren aus.
Diese sind meist schmerzhaft, daher bemerken Sie in der Regel,
wenn Ihr Tier gestochen wurde, zum Beispiel weil es laut aufschreit, davonrennt oder die betroffene Stelle beknabbert oder beleckt.
Meist schwillt die Umgebung des Insektenstichs deutlich an. Insektenstiche in der Maulhöhle oder im Rachen des Tieres können durch die Schwellung zu Atemnot führen,
die mitunter lebensgefährlich ist.
Neben einer örtlich begrenzten allergischen Reaktion, kann ein Insektenstich auch zu einem sogenannten anaphylaktischen  Schock führen.
Achten Sie daher bei Ihrem Tier auf Schock-Symptome wie schneller Puls, flache Atmung und blasse Schleimhäute.
Was sind die Ursachen von Insektenstichen beim Tier?
Insektenstiche bei Tieren werden hierzulande am häufigsten durch Wespen oder Bienen verursacht.
Wie leiste ich Erste Hilfe, wenn mein Tier einen Insektenstich hat?
Bei einem Insektenstich können Sie wie folgt Erste Hilfe leisten:
Versuchen Sie, die Stichstelle ausfindig zu machen.
Kühlen Sie die Stelle mithilfe eines Kühlelements oder indem Sie einen Lappen in kaltes Wasser tauchen und auflegen.
Legen Sie Eisbeutel oder gefrorene Kühlelemente nie direkt der Haut Ihres Tieres auf (Gefahr von Erfrierungen),
sondern wickeln Sie diese zuvor in ein Tuch.
Hat Ihr Tier durch den Insektenstich einen allergischen Schock erlitten, befolgen Sie die Erste-Hilfe-Maßnahmen beim Schock und bringen Sie Ihr Tier so schnell wie möglich zum Tierarzt.
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 21.05.16
Ort : Lüdinghausen

Benutzerprofil anzeigen http://lenis-kleines-paradies.npage.de/

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten